Freitag, 11. März 2011

Et voilà --- Anna


Das ist Anna, genäht nach einem e-book aus dem Hause Machwerk. Ich hatte vor einiger Zeit diese Tasche auf  AnniLu´s Blog entdeckt und war sofort hin und weg.  Mir hat besonders die Kunstleder-
variante gefallen, da ich aber noch nie eine Tasche genäht habe, und auch noch nie Leder vernäht habe, wollte ich zuerst eine sogenannte Probeversion nähen. Deshalb ist meine Anna jetzt aus Jeans und Baumwolle genäht. Das Witzige an Anna ist ja die Wechselklappe, so kann sie immer anders aussehen. Die Wechselklappe ist noch in der Mache, die werde ich später zeigen.

Besonders praktisch finde ich, dass man sie quer umhängen kann, so hängt nicht immer das ganze Gewicht an einer Schulter. Und so kann ich sie prima mit zur Creativa nehmen, weil nämlich außerdem auch noch eine Menge reinpasst. *lach*
Die nächste Anna nähe ich auf jeden Fall aus Kunstleder und das Futter wird auf jeden Fall hell sein, damit  ich sofort sehe, was ich suche. Da ist das schwarze Innenfutter nicht so geeignet. Aber alles in allem bin ich superstolz auf meine neue Tasche und ich glaube das wird ein Lieblingsstück.


Hier von vorne.













































Das Innenleben.














Und die Rückseite.



















Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und sage Danke für´s Vorbeischauen.
Liebe Grüße Nicola

Kommentare:

  1. Boah, ich fall um. Die Tasche ist wirklich schön. Ich bin nicht so der Taschen-Typ, aber deine gefällt mir sehr. Besonders gefällt mir, dass man die innen mit einem Reißverschluss verschließen kann.

    Toll gemacht!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist absolut umwerfend. Toll, die würd ich auch gerne nehmen.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. wirklich ganz super! du kannst wirklich fantastisch nähen!!!

    GLG ROsa

    AntwortenLöschen