Dienstag, 2. November 2010

Teelicht-Karte der anderen Art

Als kleines Dankeschön habe ich diese Teelicht-Karte für eine Bekannte gewerkelt. Ich habe diese Art Karte sowohl auf Soleils als auch auf Flatis Blog gesehen und sie gefiel mir auf Anhieb. Die Papiere sind wie geschaffen dafür, bis jetzt wusste ich nicht, wozu ich sie verwenden soll. 
Für "ein kleines Dankeschön" war das Ganze doch ganz schön aufwändig, aber es hat Riesenspaß gemacht.
Die eine oder andere Karte dieser Art könnte also noch entstehen.































 
















 




















Als Verschluß habe ich kleine Magnete angebracht.

















Vielen Dank für´s Vorbeischauen.
Liebe Grüße Nicola

1 Kommentar:

  1. Die ist so fantastisch geworden. richtig stimmungsvoll :-)

    lg
    Esther

    AntwortenLöschen